Wir über uns

Philosopie:
Unser Bestreben ist es, den Wasserbewohnern ein möglichst naturnahes Umfeld und optimale Lebensbedingungen zu erschaffen.
Dieses Ziel verfolgen wir leidenschaftlich seit über 20 Jahren mit der Entwicklung und Produktion von Wasserzusätzen, Futtermitteln, Filteranlagen, Dosierpumpen und diversen anderen ausgesuchten Produkten, die es dem Aquarianer unkompliziert ermöglichen, seinen Traum vom Riff, Fluss oder See  im Wohnzimmer zu realisieren. All unsere Produkte werden über längere Zeit in unserem Hause getestet, erprobt und bis zum bestmöglichen optimiert.


Erst wenn sie unseren strengen Qualitätsanforderungen gerecht werden, gelangen neue Produkte in den Handel.
Als oberste Priorität gilt bei uns die herausragende Qualität, einfache Bedienung und Langlebigkeit unserer technischen Geräte und Wasserzusätze.

All dies wird mit der Verantwortung für das lebende Tier im Hinterkopf ermöglicht, sodass diese Tiere lange und gesund im Aquarium oder Teich leben können.

Frei nach dem Motto: All you need for a perfect reef R


Hier noch ein paar Eckpunkte zur Geschichte:

1980: Im Alter von 14 Jahren begann Thomas Groß in seinem Kinderzimmer mit der Pflege von Fischen in seinem ersten Süsswasser-Aquarium mit ca. 60 Litern.
1988: Erstes Seewasseraquarium mit ca. 450 Litern, welches durch den Fachhändler zusammengestellt wurde. Start der schwierigen Suche nach seinen und der seiner Aquarienbewohnern Ansprüchen gerecht werdenden Wasserzusätzen und Aquarientechnik.
1989: Abbau des 450 Liter-Seewasserbeckens mitsamt aller Technik aufgrund Unzufriedenheit und nicht funktionierender Komponenten.

Die Idee wurde aus dem Hobby heraus geboren: Thomas Groß hatte es satt, dass es für sein Aquaristik-Hobby nicht die seiner Ansicht nach nötigen Produkte zu kaufen gab. Da er von Beruf Techniker und Konstrukteur ist, fing er an, eigene Produkte zu entwickeln. Nicht in der sprichwörtlichen Garage, sondern im Keller fing es an.

1989: Neues Seewasseraquarium mit ca. 600 Litern - Eigenbau
1991: 2 weitere Seewasseraquarien, Eigenbau, zusammen nun 1500 Litern und Beginn, Korallen zu züchten und mit CITES-Bescheinigung zu verkaufen.
1991: Nachzucht von Meerwasserfischen (Preudochromis)
1991-1994: Experimentieren, Erfinden und Konstruieren erster Filtertechnik,  Lampen und Wasserzusätzen zur eigenen Verwendung, Erweiterung Korallenzucht.
1995: Gründung der GroTech Aquarientechnik als   Versandhandel für Aquaristikzubehör.
„GroTech – alles was ein Fisch braucht!“.
Am Anfang wurde der Schwerpunkt auf die marktreife Entwicklung von Wasserzusätzen und Technik für das Meerwasseraquarium gelegt:
1995: Markteinführung der Urversion des CoraFix  -  ein völlig neues Produkt - ein Korallenkleber auf 2-Komponenten-Basis zur Befestigung von Weich-, Leder- und Steinkorallen.
1996: Markteinführung der  Urversion von Corall A,B,C , „Das ABC der erfolgreichen Meerwasseraquaristik“ – das ABC-System war geboren – einzigartig , neu und daher sehr begehrt
1996: Schon früh erkannte Thomas Groß das Werbepotenzial des Internet und bereits  1996 entstand die erste Internetseite. Selbstverständlich wurde von Anfang an mit Computer gearbeitet. Fax spielte damals noch eine grosse Rolle.  
1990: Jahre erste Markenanmeldungen
1997: Produktion der ersten mehrkanalige Dosierpumpe – Trace-el-controller - für die Aquaristik. Weltneuheit !
1998: 1.Interzoo – Grotech wird international
1998: Pumpenreihe SLD und Sp,, 2-Kanal-Erweiterung EPII zu Trace-el-controller.
2000: Die GroTech Aquarientechnik GmbH wird gegründet
2001: Umzug in unsere neu erbauten, eigenen Produktions- und Lagerräume nach Affalterbach. Schau-Meerwasserbecken ca. 5000 Liter, Korallenablegerbecken ca. 800 Liter.
2002: Markteinführung  der Dosierpumpe TEC III NG mit bis zu 7 Kanälen.
2002: Eiweissabschäumer, Kalkreaktoren,
2003: PhytoBreeder – Weltneuheit Planktonreaktor Phytoplanktondurchlauffilter, Filtern fast wie im Meer,
2004: Weitere Erweiterungsmodule EP zu
2005: PhytoControl
2006: CoralMarine Meersalz, das bald in grossen Mengen weltweit exportiert wurde
Einführung der Fischfutterserie NutriVital
2007: Neubau einer zusätzlichen eigenen Lagerhalle, dadurch Vergrösserung der Lagerkapazität um 150%.
2011: hat GroTech, nach einjähriger Vorbereitungszeit, den Status eines AEO/F, der höchsten Sicherheitsstufe des zugelassenen Ausführers, vom zuständigen Hauptzollamt erhalten – weltweiter Export wird somit sehr erleichtert und weiter ausgebaut
2012: Die Produktpalette auf Süsswasser- und Teichprodukte wurde erweitert.
2013: NutriVital CrispySoft – Weiches Granulatfutter in 3 verschiedenen Sorten.
2014: Wegen Platzmangel und ständigen Sortimentserweiterungen, 1. Spatenstich Bauabschnitt 1 auf dem eigenen  32.000 qm grossen Betriebgelände für das neue Grotech Hauptquartier in Ahorn/Baden..
2014: Verkaufstart MCS 1
2014: Golden Drop Artemia / Artemia Suspension
2015: Gründung der GROTECH GmbH
2015: Einzug in den neuen eigenen Firmenkomplex mit Produktions- und Lagerhalle sowie Verwaltungs- und Sozialgebäude, und damit einer Vergrösserung der Produktions- und Lagerflächen um über 400%. Schau-Meerwasseraquarium ca. 7500 Liter, Korallenablegerbecken ca. 2000 Liter, div. Süss- und Seewasserbecken.
2015: BioPellet Filter (BPR) für intern und externen Betrieb.
2016: CoraFix Thermofrag – Neuartiger Korallenkleber
2016: Abschäumer der PS-Serie mit regelbarer DC-Pumpe.
2016: CoraFix Universal – Unterwasserkleb- und Dichtstoff.
2017: MAB – Macro-Algen-Breeder.
2017: MU1 Messwerterfassung für MCS1
2018: NutriVital Paste Spirulina  / Atemia – Pastöses Futtermittel

Inzwischen beliefert die Grotech GmbH den Einzelhandel, Grosshandel, Zoos und Grossaquarien weltweit in über 50 Ländern „we love to export“


GroTech Aquarientechnik GmbH ist inzwischen ein etabliertes, für seine Qualität, Zuverlässigkeit und Schnelligkeit (alle Waren sind i.d.R. auf Lager) international bekanntes Unternehmen im Bereich Meerwasseraquaristik. In über 50 Länder weltweit  beliefert GroTech Groß- und Einzelhändler (Zoogeschäfte und Zooketten), Internetshopbetreiber, Zoos und öffentliche Aquarien mit seinen innovativen Produkten.